Vajo Parkett – Ihr zuverlässiger Partner für professionelle Parkettsanierung in Wien

Bei guter Pflege kann ein hochwertiger Parkettfußboden mehrere Generationen überdauern. Doch über die Jahre zeigen sich auch an hochwertigsten Holzböden Abnutzungserscheinungen. Aber keine Sorge: Selbst ein stark beanspruchter Boden kann wieder in alter Schönheit erstrahlen, wenn man ihn einer fachgerechten Parkettsanierung unterzieht!

Lassen Sie Ihren Parkettboden von unseren Experten schleifen

Sie möchten Ihren Parkettboden schleifen lassen, damit er wieder wie neu aussieht? Gerne begutachten wir Ihren Boden und stellen fest, ob und wie wir ihn ausbessern können. Dabei kommt es vor allem darauf an, ob der Boden noch über genügend Nutzschicht verfügt. Auf Wunsch erstellen wir natürlich auch einen Kostenvoranschlag für Sie!

Mehr Informationen

Wir ölen und färben Ihren Parkettboden!

Mit dem Ölen und Färben eines Parkettbodens eröffnen sich zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Ein geölter Parkettboden trägt zu einem gesunden Raumklima bei, denn er bleibt – im Gegensatz zum versiegelten Boden – offenporig und kann so Feuchtigkeit aufnehmen und abgeben. Zudem bietet das Öl ausreichenden Schutz für die Oberfläche und macht den Boden pflegeleicht.

Mehr Informationen

Versiegelung von Parkettböden für maximalen Schutz

Bei der Versiegelung wird Ihr Boden durch einen Lack geschützt, der das Eindringen von Verunreinigungen verhindert. Ein versiegelter Parkettboden ist besonders pflegeleicht; diese Art der Behandlung eignet sich insbesondere für Böden, die stark beansprucht werden.

Mehr Informationen

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.